logo

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

Daiichi Sankyo Austria GmbH

Meldung von Nebenwirkungen

Sehr geehrte Damen und Herren, 

zur Meldung von Nebenwirkungen stellen wir Ihnen das Formular „Bericht über unerwünschte Arzneimittelwirkungen“ als PDF-Datei zur Verfügung. Bitte füllen Sie den Berichtsbogen möglichst vollständig aus und senden ihn an die angegebene Adresse oder Fax-Nummer (+49 89 7808321) oder an sicherheit@daiichi-sankyo.de.

Selbstverständlich werden Ihre Angaben streng vertraulich gehandhabt. Um die Minimalkriterien für die Meldung einer Nebenwirkung an die zuständige Behörde erfüllen zu können, müssen wir folgende Angaben identifizieren können:

  • das verdächtigte Arzneimittel
  • die Nebenwirkung
  • die Meldequelle
  • den Patienten

Selbstverständlich ist auch die Anonymität des Patienten gewährleistet. Wir benötigen lediglich den/die Anfangsbuchstaben des Namens oder das Geburtsdatum (ersatzweise das Alter) oder das Geschlecht. 

Wir danken Ihnen, dass Sie durch Ihre Mithilfe zu einer hohen Arzneimittelsicherheit unserer Präparate beitragen. 

Abteilung Pharmakovigilanz
Daiichi Sankyo Austria GmbH