logo

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

Daiichi Sankyo Austria GmbH

Unser Engagement im Bereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Daiichi Sankyo hat sich zum Ziel gesetzt, den Patienten neue Arzneimittel zur Therapie und Prävention verschiedenster Krankheiten zur Verfügung zu stellen. Deshalb konzentrieren sich die Forscher von Daiichi Sankyo auf die Entwicklung innovativer Arzneimittel, die zu den besten ihrer Klasse gehören oder eine vollständig neue Wirkstoffklasse begründen. 
Zahlreiche führende Arzneimittel wurden entwickelt wie z. B.

  • Adrenalin (ein Nebennierenrindenhormon, das zum ersten Blockbuster-Medikament des 20. Jahrhunderts wurde) 
  • Pravastatin (ein weltweit bahnbrechender Wirkstoff gegen Hyperlipidämie)

Das Unternehmen hält nicht nur sein Portfolio an bereits auf dem Markt befindlichen Pharmazeutika zur Behandlung von Hypertonie, Hyperlipidämie und bakteriellen Infektionen kontinuierlich aufrecht, sondern arbeitet zudem auch an Behandlungsoptionen für Patienten mit Gefäßerkrankungen und beschäftigt sich intensiv mit der Erforschung neuer Krebs-, Herz-Kreislauf- und Stoffwechseltherapien.
 

Unsere kardiovaskulären Therapiegebiete

Die Bereitstellung von Informationen zu verschreibungspflichtigen Medikamenten unterliegt in Europa strengen gesetzlichen Bestimmungen. Ausführliche Informationen zu derartigen Arzneimitteln, wie z. B. zur Wirkungsweise unserer Produkte, dürfen nur an medizinische Fachkreise weitergegeben werden. Aus diesem Grund können wir hier nur einen Überblick über unsere wichtigsten Produkte geben. 
Medizinische Fachkräfte können sich auf dem geschützten Produktbereich anmelden oder registrieren, um detaillierte Produktinformationen zu erhalten.