logo

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

Daiichi Sankyo Austria GmbH

Veröffentlichung der Zahlungen an Fachkreisangehörige

Daiichi Sankyo engagiert sich dafür, innovative Arzneimittel zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Eine gute Zusammenarbeit zwischen der pharmazeutischen Industrie und den Fachkreisangehörigen hat dazu beigetragen, viele hochwertige Medikamente zu entwickeln und die Weiterentwicklung der Patientenversorgung und den Fortschritt in der Forschung voranzutreiben

Veröffentlichung gemäß Artikel 9 des Pharmig-Verhaltenscodex (Transparenz)

Als Mitgliedsunternehmen des „Verbandes der pharmazeutischen Industrie Österreichs“ (PHARMIG) unterstützen wir die Transparenz im Rahmen von finanziellen Zuwendungen an Angehörige der medizinischen Fachkreise und Institutionen des Gesundheitswesens. Wir sind daher dazu angehalten in einer öffentlich zugänglichen Liste auf unserer Firmen-Homepage alle geleisteten geldwerten Leistungen, sowohl unmittelbare als auch mittelbare, direkte als auch indirekte Geldzahlungen, Sachleistungen und sonstige geldwerten Vorteile zu dokumentieren und zu veröffentlichen.

Eine Veröffentlichung dieser Informationen kann jedoch aus datenschutzrechtlichen Gründen nur erfolgen, wenn Sie in diese eingewilligt haben. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Falls Sie nicht einwilligen, werden die Daten lediglich in aggregierter Form veröffentlicht, d.h. ein Rückschluss auf Ihre Person wird nicht möglich sein.

Datenschutzerklärung

Details zum Pharmig-Verhaltenscodex

EFPIA / PHARMIG Initiative für mehr Transparenz

Wir unterstützen die Herstellung von Transparenz. Deshalb veröffentlichen wir alle geldwerten Leistungen, sowohl an Fachkreisangehörige als auch an Organisationen des Gesundheitswesens, gemäß dem EFPIA Transparenzkodex und dem österreichischen Pharmig-Verhaltenscodex.

Mehr Info zur Transparenzinitiative der Pharmig

Veröffentlichung der Dokumentation